FAQ und Analyse von Bitcoin App

posted in: Android | 0

Eine weitere Sache, die wir lieben, ist, dass, wenn wir das Geld nicht abheben wollen und unser Wunsch ist, es zu benutzen, um unser Bitcoin Revolution-Konto zu verbessern…. es stellt sich heraus, dass wir es nicht können! Der Grund dafür ist, dass Ihre Politik bedeutet, dass wir das Konto nur mit unseren eigenen Mitteln verbessern können.

Zum Abschluss der FAQ, die wir weiter analysiert haben, gibt es einen letzten Abschnitt, in dem sie sagen, dass der einzige Weg, sie zu kontaktieren, wenn wir Zweifel haben, ist, ein Online-Ticket in ihren technischen Support zu stellen.

Beschwerden und Ansprüche an Bitcoin Revolution

Diese Plattform hat keinen Kundenservice.

Bitcoin Revolution bietet keinen technischen Support oder Kundenservice zur Lösung von Problemen, sie bieten kein Telefon, keine direkte E-Mail oder ähnliches.

Der Schöpfer von Bitcoin Revolution

Wir lieben es jedes Mal, wenn einer der Betrügereien, die wir analysieren, seinen eigenen Charakter oder eine interessante Geschichte hat.  Die Analyse von ReviewNerds verspricht nichts gutes. Die Herausforderungen der persönlichen Selbstverbesserung sind diejenigen, die uns am besten gefallen.

Geschichten wie “John Mark lebte auf der von Pappe umgebenen Straße, machte einen Master-Abschluss in Wirtschaft, erfand einen Algorithmus und hat heute 8 Yachten, 30 Mitarbeiter und unsere vielen Autos.

Bitcoin spiele beginnt

Die schlechte Nachricht ist, dass Bitcoin Revolution uns keine gute Geschichte gibt. Schade! Das Einzige, was sie uns geben, sind zwei Dinge: ein Name und ein Foto.

Und da ein Bild mehr als tausend Worte sagt, achten wir auf das Foto, das wir bei Google gecrawlt haben und das wir nicht auf Seiten von Stockbildern gefunden haben, was uns überrascht hat.

Der Schöpfer der Plattform Giacomo Bugini

Deshalb wurde das Foto möglicherweise aus einem sozialen Netzwerk gestohlen, in dem Oleg Udeljorg es veröffentlichte und seinen Mitarbeitern zeigte, wie viel Spaß er im Serverraum hat. Denn dieser Typ auf dem Foto ist weder Giacomo Bugini von Bitcoin Revolution noch verrückt.

Der Mann sagt, dass er der CEO von Bitcoin ist, dass du sehr gut aussiehst, wenn du dich ins Netz stellst. Wir werden nicht das tun, was alle Unternehmen tun, mehr Ausrüstung und Personal aufstellen, insbesondere auf der Kontaktseite. Was ist los, wir stellen den CEO und sagen, dass er derjenige ist, der auf die Nachrichten des Kundendienstes reagiert.

Firmensitz?

Auf der Kontaktseite finden wir auch die Adresse von Bitcoin Revolution’s Büro: 20-22 Wenlock Road, London. Wir sind nicht hingegangen, aber was wir getan haben, war die Adresse in Google Maps zu überprüfen.

Falsche Adresse der Bitcoin Revolution-Zentrale

Weil man bei der Arbeit gewissenhaft sein muss. Und wisst ihr, was wir gefunden haben? Nun, es stellt sich heraus, dass diese Adresse nur Häuser, typische Londoner Häuser und modernere Wohnungen sind. Aber Unterkunft, immerhin.

Diese Leute haben nach dem Zufallsprinzip eine Adresse ausgewählt und sie so gesetzt, dass sie den Pego gibt. Punkt. Ah, wir haben zwei weitere gute Daten von Giacomo, indem wir den Links folgen: Er wurde 1976 geboren und ist CEO der Betrugsfirma, über die wir seit 2016 sprechen.

Arten von Bitcoin Revolution-Konten
Es ist durchaus üblich, dass die Betrugsplattformen, diejenigen, die uns betrügen oder versuchen, uns zu betrügen, eine sehr einfache Methode haben, um den Teig zum ersten Mal herauszunehmen, bei deren Anblick es sicherlich keine zweite geben wird.

Bitcoin Revolution macht alles ein wenig komplizierter, um es legaler erscheinen zu lassen, und nutzt übrigens die ahnungslosen, die groß träumen und sich entscheiden, so viel wie möglich zu investieren, anstatt sich auf das Minimum zu beschränken.

Comments are closed.